HOME ::  
 
 
 
 
 
Aktuelles vom Bagalutenhof 2017

18.12.2017 Cara ist am 16. und 17.12.2017 erfolgreich von Andor vom Jagdhausweiher verführt und gedeckt worden. Es war ein spannender und mein bisher lustigster Deckausflug und ich möchte mich ganz dolle bei den Deckrüdenbesitzer Doris und Ralf für das wunderschöne Wochenende in Kaiserslautern bedanken. Ich freue mich schon jetzt auf unser Wiedersehen im März. :-)
Wenn alles gut läuft, wird unser F-Wurf nämlich um den 17.02.2018 den Bagalutenhof besetzen.
Für uns beginnt wieder die spannende Zeit und hoffentlich wissen wir in 3,5 bis 4 Wochen mehr.... dann geht's nämlich, zwecks Ultraschall-Untersuchung, zum Tierarzt. :-)

 
15.12.2017 Heute Mittag ist der dritte Progesterontest durchgeführt worden und wir haben soeben grünes Licht von unserer Tierärztin bekommen. Wir werden heute im Laufe des Tages bereits nach Kaiserslautern fahren, um morgen ganz in Ruhe den ersten Deckversuch zu starten.
Wir freuen uns riesig auf unseren Aufenthalt bei Doris, Ralf und natürlich Gina und Andor in Kaiserslautern. :-)

 
11.12.2017 Unser B-Wurf feiert heute seinen achten Geburtstag!!!
Unglaublich wie schnell die Jahre verfliegen... Gerade lagen unsere B-Kinder noch wie kleine Maulwürfe in der muckeligen Wurfkiste und nun gehören sie fast (aber wirklich nur fast) zur Seniorenliga. ;-)
Liebe B-Familien, hoffentlich habt ihr noch lange ganz viel Freude an und Spaß mit ihnen.


 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Liebe.... auf dass ihr noch viele glückliche und vor allem gesunde Jahren mit euren Familien erleben dürft!!!


 
10.12.2017 Dirk hat heute seine Eefke vom Bagalutenhof (gen. Enie) auf der Internationalen Ausstellung in Kassel vorgestellt. Das Team hat ein tolles vorzüglich Platz 2 errreicht. Herzliche Glückwunsche schicken wir an Dirk und Petra.
Außerdem hat Enie mit diesem Ausstellungsergebnis alle Zuchtvorausstzungen des RZV erfüllt, so dass es bald eine neue Zuchthündin in unserem Verein gibt. :-)

 
09.12.2017 Nils hat seinen Emil vom Bagalutenhof heute auf der Nationalen Ausstellung in Kassel in der Offenen Klasse vorgestellt und ist dort von Margit Bothur (HZD) mit einem sehr gut bewertet und mit sg3 platziert worden.
Mit erteilter Zuchtgenehmigung gibt es bald einen neuen Deckrüden vom Bagalutenhof, "unser" Emil darf dann die Mädels umgarnen. :-)
Herzliche Glückwünsche und einen dicken Schmatzer an Emil, schicken wir nach Gelsenkirchen zu Nils und Dana.

 
04.12.2017 Juhuuu, das Warten hat ein Ende... Cara ist seit gestern eeeendlich läufig.
Das Abenteuer "F-Wurf vom Bagalutenhof" geht also langsam los und die Vorfreude steigt.

 
26.11.2017 Manfred und Dakota vom Bagalutenhof waren wieder fleißig und haben am Wochenende an der Winterprüfung beim ADRK Münster teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung wieder eine Fährtenprüfung (FH 2) erschnüffelt und diese erneut mit tollen 90 Punkten, sehr gut, bestanden! :-)
Manfred und Dakota, ihr seid unglaublich... herzlichen Glückwunsch!!! Macht auch in 2018 weiter so. :-)

 
19.11.2017 Manfred hat heute mit seinem Dakota vom Bagalutenhof an der OG-Prüfung beim SV Wallenhorst teilgenommen.
Dakota hat wieder an einer Fährtenprüfung (FH 2) teilgenommen und diese mit tollen 90 Punkten, sehr gut, bestanden! :-)
Manfred und Dakota, ihr seid einfach klasse... herzlichen Glückwunsch!!!

 
04.11.2017 Heute waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Bleiswijk (NL) vertreten.
Eigentlich wollten wir nicht starten, weil die Maus momentan zu wenig Fell hat aber sie konnte auch nackt überzeugen und hat sich in der Offenen Klasse Hündinnen ein vorzüglich Platz 1 erlaufen.

Enja, du bist wirklich unglaublich und ich bin mächtig stolz auf dich. :-)

 
28.10.2017 Unser A-Wurf feiert heute seinen neunten Geburtstag!!!
Unglaublich wie schnell mal wieder ein Lebensjahr vergangen ist. Neun Jahre sind unsere A-Kinder
nun schon alt und merkt euch eins, ihr gehört noch ganz lange nicht zum alten Eisen. ;-)
Haltet auch die kommenden drei, vier Jahre eure Dosenöffner ordentlich auf Trab, genau so wie ihr es die letzten neun Jahre gemacht habt. :-)
Liebe A-Familien, hoffentlich habt ihr noch viel Freude an euren Bagaluten!!!


 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Liebe.... auf dass ihr noch viele glückliche und vor allem gesunde Jahren mit euren Familien erleben dürft!!!


 
23.10.2017 Manfred hat am 21. und 22.10.2017 mit seinem Dakota vom Bagalutenhof an der Deutschen Meisterschaft IPO-FH 2017 des RZV für Hovawart-Hunde e.V. in Gedern teilgenommen.
Am Samstag wurden bei schwierigen Verhältnissen 64 Punkte erreicht. Am Sonntag nahm Dakota die Fährte auf sehr kurzem Gras leider nicht auf.
So hat unser Dreamteam zwar die Prüfung nicht bestanden aber es ist schon eine ganz tolle Leistung, so weit zu kommen!!!
Manfreds Verein schreibt ganz richtig... "Hier zählt der olympische Gedanke, schon die Teilnahme an so einer Prüfung ist ein Gewinn." Dem stimmen wir gerne zu 100 Prozent zu und sind mächtig stolz auf Manfred und Dakota!!!

 
20.10.2017 Juhuuuu, seit heute haben wir es auch schriftlich von der Zuchtbuchstelle... der Bagalutenhof hat jetzt eine zweite Zuchthündin. Unsere Enja hat alle strengen Zuchtvoraussetzungen erfüllt und darf die Zucht vom Bagalutenhof, gemeinsam mit ihrer Mutter Cara, fortführen.
Wir freuen uns wirklich riesig darüber und werden in den kommenden Wochen langsam mit der
G-Wurf-Planung beginnen. :-)

 
16.10.2017 Eefke vom Bagalutenhof (gen. Enie) hat gestern auf dem RZV-Hundeplatz in Sinsheim an der Zuchttauglichkeitsprüfung teilgenommen.
Enie hat die Zuchttauglichkeitsprüfung souverän bestanden, herzlichen Glückwunsch Dirk, Petra und Enie.... das ist eine wahnsinnig tolle Leistung!

Nun fehlt Enie nur noch die Pflichtausstellung und dann gibt es bald eine neue Zuchthündin im Zwinger vom Simmersbach. :-) Dirk und Petra, ich freu mich mit euch!

 
15.10.2017 Heute waren Enja und ich bei der Bundessiegerausstellung in Dortmung dabei.
Für uns war es die zuchtrelevante Ausstellung, weil leider keine Auslandsausstellungen ab der Zwischenklasse vom RZV anerkannt werden.
Aber egaaaal, auch ohne Fell (das hat sie leider im Dänemarkurlaub fast komplett abgeworfen) und mit einem satten Nordseewasserrotstich haben wir uns in den Ring gewagt. *lach*
Enja und ich haben alles gegeben und sind tapfer gegen die vier Jahre älteren Hündinnen gelaufen und konnten immerhin noch ein sehr gut 2 ergattern. Damit hätte ich im Leben nicht gerechnet und wir sind sehr froh darüber. :-)
Sobald Enjas Fell wieder aufgetaucht ist, nehmen wir die nächsten Ausstellungen in Angriff. :-)
Auf jeden Fall haben wir nun alle zuchtrelavanten Prüfungen und Gesundheitsergebnisse zusammen und ich bin megastolz auf meine gerade mal zwei Jahre alte Zaubermaus.

 
12.10.2017 Nils, Dana und Emil haben heute einen Tierarzt aufgesucht, welcher dem Dortmunder Kreis angehört. Der Tierarzt hat Emils Augen natürlich ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde keine zuchtausschließende Augenerkrankung festgestellt.
Nils und Dana, vielen Dank für die Untersuchung und ich freue mich riesig mit euch :-)

 
09.10.2017 Nun ist die F-Wurf-Planung endlich komplett für uns abgeschlossen. *freu*
Als Erstrüden haben wir schon in 2016 den schwarzmarkenen Traumrüden Andor vom Jagdhausweiher genehmigt bekommen.
Doch für den Fall der Fälle, z.B. wenn Andor krank ist, er meine Cara nicht decken mag oder die Besitzer im Urlaub sind, haben wir für Cara noch einen Ersatzrüden genehmigen lassen.
Unser Ersatzrüde soll der blonde, aus Frankreich stammende, in Belgien lebende Traumrüde
Garouch Sun des Leus Altiers sein. Garouch ist ein toller und ordentlich derber Rüde... und auch er würde sehr gut zu meiner schwarzen Zaubermaus passen. :-)
Wir warten fast täglich auf Caras Läufigkeit und sind gespannt wann es endlich losgeht. :-)

 
30.09.2017 Heute waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Rostock vertreten.
Wir waren in Deutschland das erste Mal in der Offenen Klasse dabei und es war ein ganz toller und erfolgreicher Tag für uns. :-)
Enja wurde mit einem vorzüglich Platz 1 bewertet und hat eine sehr schöne Beurteilung vom Richter erhalten. Zudem wurde Enja schönste Hündin der Schau und auch das BOB hat sie mitgenommen.
Damit gab es dann auch noch den Titel "Sieger Rostock 2017"..... Enja, ich bin mächtig stolz auf dich!!!

 
25.09.2017 Unser D-Wurf feiert heute seinen fünften Geburtstag!!!
Unglaublich wie schnell die Jahre verfliegen... Gerade lagen unsere D-Kinder noch wie kleine Maulwürfe in der muckeligen Wurfkiste und nun sind es schon große und ziemlich erwachsene Hovis.
Liebe D-Familien, hoffentlich habt ihr noch lange ganz viel Freude an und Spaß mit ihnen. :-)


 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Liebe.... auf dass ihr noch viele glückliche und vor allem gesunde Jahren mit euren Familien erleben dürft!!!


 
17.09.2017 Heute haben Enjo, Enja und Emil, im Alter von gerade Mal 26 Monaten, an der Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) in Kropp teilgenommen Mit ihren zwei Jahren haben sie alle Stationen super aufgelöst und gezeigt, dass sie schon tolle Hovawarte sind. :-)
Emil und Enja haben die ZTP super und souverän gemeistert, nur der liebe Enjo ist beim Spiel mit der Lunte leider nicht hinter dem Schutzdiensthelfer hergelaufen... warum auch immer, weil sein Beutetrieb ansonsten überall ausgeprägt war. Aber der blonde Spatz ist jung genug, um im kommenden oder übernächsten Jahr noch einmal die ZTP in Angriff zu nehmen. Denn an all die anderen Stationen hat er so toll und souverän gemeistert und bestanden.Enja muss jetzt nur noch an einer Ausstellung in Deutschland teilnehmen, dann hat sie all die strengen Zuchtvoraussetzungen des RZV erfüllt und wird unsere Zucht vom Bagalutenhof fortführen.

Emil fehlt nur noch ein Ausstellungsergebnis und die Augenuntersuchung und dann hat der RZV einen tollen, derben und triebigen Deckrüden mehr in der Kartei. :-)An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch Nils und Dana und Kopf hoch Petra... ihr habt das ganz toll gemacht und wir sind super stolz auf euch und eure Hunde!

Es war wirklich eine sehr schöne, harmonische und gelungene Veranstaltung und sogar der Wettergott meinte es mehr als gut mit uns und verwöhnte uns mit sommerlichen Temperaturen. :-)
Bedanken möchte ich mich auch beim gesamten Kropper Veranstaltungstteam. Wir haben uns auch dieses Mal sehr wohl bei euch gefühlt und werden bestimmt mal wieder vorbeischauen.

Fotos von der Veranstaltung gibt's hier....


17.09.2017 Am 16. und 17.09.2017 haben Manfred und Dakota vom Bagalutenhof an FH-Quali in Bühren teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung an der IPO-FH teilgenommen und gemeinsam als Team haben sie die Quali geschafft und dürfen nun auf der RZV FH-DM starten.
Manfred und Dakota, ihr seid einfach spitze... herzlichen Glückwunsch!!!

 
03.09.2017 Heute haben Manfred und Dakota vom Bagalutenhof an der Herbstsprüfung beim ADRK Münster teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung an der Fährtenprüfung (FH 2) teilgenommen und diese mit tollen 85 Punkten, gut, bestanden! :-)
Manfred und Dakota, ihr seid einfach klasse... herzlichen Glückwunsch!!! Macht weiter so. :-)

 
21.08.2017 Gestern waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Straßburg (F) vertreten.
Wir waren das erste Mal in Frankreich in der Offenen Klasse dabei und Enja wurde mit einem vorzüglich Platz 1 bewertet. Zudem wurde Enja schönste Hündin der Schau und auch das BOB hat sie mitgenommen. :-)
Ich bin absolut glücklich über dieses Ergebnis und megastolz auf meine wilde Maus. :-)

 
06.08.2017 Heute waren André und Marianne mit ihrer Elli auf der nationalen Ausstellung in Bremen vertreten.
Elli war erneut in der Offenen Klasse dabei und wurde mit einem sehr gut Platz 4 belohnt.
Leider konnte André auch heute Ellis Kängurugen nicht deaktivieren und so sprang Elli fröhlich durch den Ring. Es ist toll, so viel Lebensenergie im Ring zu sehen, nur leider ist dies ab spätestens der Offenen Klasse weniger gewünscht. ;-) Da hilft nur üben, üben, üben....
Trotz allem, herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis!!! :-) Ich finde es wirklich klasse, dass ihr eure Elli-Maus vorgestellt habt und in einigen Monaten sieht die Welt vielleicht ganz anders aus. :-)

 
05.08.2017 Heute waren André und Marianne mit ihrer Elli auf der internationalen Ausstellung in Bremen dabei.
Elli lief heute das erste Mal in der Offenen Klasse mit und konnte sich ein sehr gut Platz 3 erlaufen bzw. erspringen. ;-)
Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben... und hoffentlich springt Elli morgen weniger durch den Ring. ;-)

 
31.07.2017 Unser C-Wurf feiert heute seinen sechsten Geburtstag!!!
Unglaublich wie schnell die Jahre verfliegen... Gerade lagen die Kleinen noch wie Maulwürfe in der warmen Wurfkiste und nun sind es schon große und erwachsene Hovis.
Liebe C-Familien, hoffentlich habt ihr noch viel Freude an euren Bagaluten!!!
:-)

 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Liebe.... auf dass ihr noch viele glückliche und vor allem gesunde Jahren mit euren Familien erleben dürft!!!


 
28.07.2017 Unsere E-Kinder feiern heute ihren zweiten Geburtstag. Viel habt ihr schon mit euren Familien erlebt und erreicht. Esta hat ihre Begleithundeprüfung bestanden und Elli, Enja und Enjo ihre Ausdauerprüfung... und es werden demnächst noch einige Prüfungen folgen, weil fast alle E-Bagaluten auf dem Hundeplatz aktiv sind.
Außerdem haben Enjo, Emil, Eefke und Enja an der RZV-Jugendbeurteilung teilgenommen und Eefke und Enja haben sich zudem einige Jugend-Championate erlaufen.
Das sind schon richtig tolle Ergebnisse.... aber egal was ihr auch macht und anstellt, ihr acht großen
E-Kinder, wir sind megastolz auf euch :-)

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, ihr Lieben!!!

Wir wünschen euch Gesundheit und alles erdenklich Liebe.... auf dass auch ihr noch viele glückliche und gesunde Jahren mit euren Familien erleben dürft!!!




 
23.07.2017 Auch heute waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Liège (B) vertreten.
Wir waren wieder in der Zwischenklasse vertreten und es war ein genauso schöner und erfolgreicher Tag wie gestern. :-)
Enja wurde mit einem vorzüglich Platz 1 bewertet und wurde erneut schönste Hündin der Schau (BOS).
Damit gab es auch ein zweites Mal den Tagestitel "Golden Winner 2017".
Nun sind wir wieder müde und zufrieden in Ostfriesland angekommen aber die nächste Ausstellung lässt bestimmt nicht lange auf sich warten. :-)

 
22.07.2017 Heute waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Liège (B) vertreten.
Wir waren in Belgien das zweite Mal in der Zwischenklasse dabei und es war ein ganz toller und erfolgreicher Tag für uns. :-)
Enja wurde mit einem vorzüglich Platz 1 bewertet und wurde zudem schönste Hündin der Schau (BOS).
Damit hat sie den Titel "Golden Winner 2017" verliehen bekommen und eine Quali für die Crufts 2018 gab es auch noch. :-) Enja, ich bin mächtig stolz auf dich!!!

 
16.07.2017 Heute haben Brigitte und Daja vom Bagalutenhof wieder an einem Rally-Obedience Turnier beim VfH Mönchengladbach-Bökelberg teilgenommen.
Daja hat ihre Aufgaben pflichtbewusst gemeistert und hat mit 64 Punkten ihre Klasse 2 bestanden! :-)
Brigitte und Daja, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

 
02.07.2017 Gestern waren Enjo und Enja auf der internationalen Ausstellung in Echt (NL) dabei.
Die zwei Bagaluten haben ihre Aufgabe super gemeistert und sie haben die Exterieurbegutachtung toll mitgemacht. So konnte Enjo in der Zwischenklasse mit vorzüglich Platz 1 belohnt werden und Schwester Enja mit einem vorzüglich Platz 1 und zudem wurde sie schönste Hündin der Schau (BOS).

 

Petra und Enjo, auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis, ich bin megastolz auf euch!

 
25.06.2017 Heute waren Enja und ich auf der internationalen Ausstellung in Genk (B) vertreten.
Wir waren in Belgien das erste Mal in der Zwischenklasse dabei und es war ein toller und erfolgreicher Tag für uns. :-)
Enja wurde mit einem vorzüglich Platz 1 belohnt und wurde zudem schönste Hündin der Schau (BOS).
Enja, du bist wirklich unglaublich und ich bin mächtig stolz auf dich... du verrücktes Huhn. :-)

 
19.06.2017 Elli war heute wieder mit ihren Zweibeinern im Tiergesundheitszentrum Grußendorf zu Gast.
Heute stand bei Elli die freiwillige Herzuntersuchung auf dem Programm.
Frau Dr. Grußendorf hat ihr Herz super gründlich untersucht bzw. geschallt und es wurde bei Elli keine erblich bedingte Herzerkrankung festgestellt. :-)
Was für ein tolles Ergebnis, ich bin begeistert und vielen, vielen Dank für euer Engagement!!!

 
12.06.2017 Elli war heute mit André und Marianne im Tiergesundheitszentrum Grußendorf zu Gast.
Die schwarzmarkene Maus ist nicht etwa krank... nein, die zuchtrelevante Augenuntersuchung stand auf dem Programm.
Frau Dr. Schmidt hat Ellis Augen ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde bei ihr keine erblich bedingte Augenerkrankung festgestellt.
André und Marianne, ich freue mich riesig mit euch über dieses tolle Untersuchungsergebnis. :-)

 
11.06.2017 Heute waren André und Marianne mit ihrer Elli bei der Annual Trophy Show in Hannover dabei.
Elli war wieder in der Zwischenklasse am Start und konnte sich heute ein sehr gut Platz 1 erlaufen.
Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben... und bis zur Ausstellung in Bremen hat Elli hoffentlich ihr Kängurugen deaktivert und das in die Leine beißen abgestellt. ;-)

 
10.06.2017 Heute waren André und Marianne mit ihrer Elli auf der internationalen Ausstellung in Hannover vertreten.
Elli war in der Zwischenklasse dabei und wurde mit einem sehr gut Platz 2 belohnt.
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis!!! :-) Ich finde es wirklich klasse, dass ihr eure Elli-Maus vorgestellt habt. :-)

 
31.05.2017 Julia und Esta haben heute einen Tierarzt aufgesucht, welcher dem Dortmunder Kreis angehört. Der Tierarzt hat Estas Augen natürlich ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde keine zuchtausschließende Augenerkrankung festgestellt.
Julia, vielen Dank für die Untersuchung und ich freue mich riesig mit euch :-)

 
30.05.2017 Heute hat Bintje vom Bagalutenhof (gen. Lucie) ihren zweiten Wurf zur Welt gebracht. :-)
Dirk und Petra, Züchter des Zwingers vom Simmersbach, freuen sich über zwei Hündinnen schwarz, eine Hündin schwarzmarken, drei Rüden blond und jeweils ein Rüde in schwarz und schwarzmarken. Willkommen im Leben, ihr süßen Fellnasen!!!

 
27.05.2017 Heute stand ein kleiner Bericht über unsere Ausdauerprüfung beim SV Bramsche in den Bramscher Nachrichten. Hier findet ihr den netten Zeitungsbericht. :-)

 
08.05.2017 Gestern haben Anika und Bali vom Bagalutenhof (gen. Alva) beim SV Harburg an der Frühjahrsprüfung teilgenommen.
Alva hat auf dieser Veranstaltung an der Fährtenprüfung (FH 1) teilgenommen und diese mit tollen 98 Punkten, vorzüglich, bestanden! :-)
Anika und Alva, ihr seid einfach klasse... herzlichen Glückwunsch!!! Macht weiter so. :-)

 
07.05.2017 Gestern hat Petra vom ihrem Enjo vom Bagalutenhof an der Trollhofschau in Delmenhorst teilgenommen. Enjo hat seine Sache im Ausstellungsring mehr als super gemacht und hat, bei starker Konkurrenz in der Zwischenklasse Rüden, ein vorzüglich Platz 1 erhalten. :-)
Ich freu mich wirklich sehr mit Petra über das Ergebnis!!! Herzliche Glückwünsche und Grüße nach Ihlow.



 
30.04.2017 Esta vom Bagalutenhof hat heute als erste E-Bagalutin, zusammen mit ihrem Frauchen Julia, die Begleithundeprüfung (BH/VT) beim Hundesportverein Halle-Nord e.V. bestanden!
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen BH!!! Wir sind soooooo stolz auf euch und wünschen weiterhin viel Spaß aufm Hundeplatz im IPO-Bereich. :-)

 
29.04.2017 Heute haben Manfred und Dakota vom Bagalutenhof an der Frühlingsprüfung beim PHV Osnabrück teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung an der Fährtenprüfung (FH 2) teilgenommen und diese mit tollen 87 Punkten, gut, bestanden! :-)
Manfred und Dakota, ihr seid einfach klasse... herzlichen Glückwunsch!!! Macht weiter so. :-)

 
29.04.2017 Heute haben vier Bagaluten an der Ausdauerprüfung beim SV in Bramsche teilgenommen.
Bei strahlendem Sonnenschein, wenig Wind und einer super schönen Strecke haben
Banja
, Enjo, Elli und Enja die 20 Kilometer super gemeistert. :-)

 

Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Prüfung gehen an Jürgen und Jasper mit Banja, Petra mit ihrem Enjo und natürlich an André mit seiner Elli.... und auf Enja und meine Wenigkeit bin ich auch stolz. :-)
Es war wirklich ein wundervoller Tag, mit tollen und lieben Menschen... vielleicht nehmen wir 2018 wieder alle an der AD in Bramsche teil?! Ich würde mich auf jeden Fall sehr darüber freuen. ;-)

 
26.04.2017 Enjo war heute mit Frauchen Petra im Tiergesundheitszentrum Grußendorf zu Gast.
Der blonde Bär ist nicht etwa krank... nein, die zuchtrelevante Augenuntersuchung stand auf dem Programm.
Frau Dr. Schmidt hat Enjos Augen ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde bei ihm keine erblich bedingte Augenerkrankung festgestellt.
Anschließend hat Enjo noch an der freiwilligen Herzuntersuchung teilgenommen.
Frau Dr. Grußendorf hat sein Herz super gründlich untersucht bzw. geschallt und es wurde bei ihm keine erblich bedingte Herzerkrankung festgestellt. :-)
Suuuper Ergebnisse, liebe Petra und vielen Dank für dein Engagement!!!
Nun fehlt Enjo nur noch ein Ausstellungsergebnis und die Zuchttauglichkeitesprüfung (ZTP) und dann kann er in die RZV-Deckrüdenliste aufgenommen werden. :-)

 
22.04.2017 Elia (gen. Aria) und Margret haben heute an der Nachzuchtbeurteilung in Delmenhorst teilgenommen.
Die schwarze Bagalutin wurde als traumhaft schöne Hovawarthündin beschrieben, die den Wesensteil mehr als super gemeistert hat und ordentlich Beutetrieb besitzt... allerdings hat sie mehr als "drei weiße Haare" in den Innenschenkel und das darf nicht sein.
Nicht nur wir, sondern auch viele andere Vereinskameraden hoffen, dass Aria noch ein weiteres Mal irgendwo auf einer NZB oder JB vorgestellt wird, damit man nochmal ein Auge darauf werfen kann und vor allem kann sich dies auch noch mit der Haarung verändern.
Es wäre zu schade, wenn ein kerngesunder, triebiger, arbeitsfreudiger, ansonsten pechschwarzer, bildhübscher Hund mit korrekter Rute, korrektem Behang etc. von der Zucht ausgeschlossen werden soll, bloß weil sich zum Zeitpunkt der Nachzuchtbeurteilung einige weiße Haare in den Innenschenkel befinden.

 
13.04.2017 Margret und Elia (gen. Aria) haben heute einen Tierarzt in Hamburg aufgesucht, welcher dem Dortmunder Kreis angehört. Der Tierarzt hat Arias Augen natürlich ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde keine zuchtausschließende Augenerkrankung festgestellt.
Margret, vielen Dank für die Untersuchung und ich freue mich riesig mit euch :-)

 
10.04.2017 Dirk und Eefke (gen. Enie) haben heute die "Tierärztliche Gemeinschaftspraxis für Augenheilkunde Müller & Koerschgen" in Pohlheim aufgesucht, welche dem Dortmunder Kreis angehört. Die Tierärztin hat Enies Augen ordentlich unter die Lupe genommen und es wurde keine zuchtausschließende Augenerkrankung festgestellt.
Dirk und Petra, ich freue mich riesig mit euch :-)

 
08.04.2017 Heute haben Manfred und Dakota an der Vereinsprüfung beim KfT Münster teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung wieder an der Fährtenprüfung (FH 2) teilgenommen und diese mit 95 Punkten, sehr gut, bestanden! :-) Damit haben sich Manfred und sein blonder Spatz zudem den Tagessieg gesichert. :-)
Manfred und Dakota, ihr seid soooo fleißig... herzlichen Glückwunsch zu diesem super Ergebnis!!!
Macht weiter so. :-)

 
02.04.2017 Heute haben Manfred und sein Dakota vom Bagalutenhof an der Frühlingsprüfung beim ADRK Münster teilgenommen.
Dakota hat auf dieser Veranstaltung an der Fährtenprüfung (FH 2) teilgenommen und diese mit tollen 82 Punkten, gut, bestanden! :-)
Manfred und Dakota, ihr seid einfach klasse... herzlichen Glückwunsch!!!

 
31.03.2017 Heute ging Enja und meine Reise nach Bramsche zum Tiergesundheitszentrum Grußendorf.
Nein, Enja ist nicht krank, sondern die zuchtrelevante Augen- und natürlich auch die freiwillige Herzuntersuchung standen auf unserem Programm.
Enja hat beide Untersuchungen sooooo tapfer und relaxt über sich ergehen lassen und sie hat dafür auch jede Menge Lob und Leckerchen von den beiden Tierärztinnen bekommen. :-)
Für die endgültige Zulassung als Zuchthündin im RZV fehlt Enja jetzt "nur noch" die letzte Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP), welche wir im September in Angriff nehmen werden.
Alle gesundheitlichen Voraussetzungen hat Enja seit heute erfüllt.
Die Augenuntersuchung ist ohne zuchtausschließenden Befund und auch ihr Herz ist kerngesund. Wir freuen uns wirklich sehr über diese Ergebnisse. :-)

 
25.03.2017 Heute haben Bintje vom Bagalutenhof (gen. Lucie) und Ayk vom Kuhlerkämper Blues Hochzeit gefeiert.
Wir freuen uns sehr für Dirk und Petra sowie für die Deckrüdenbesitzer und drücken gaaanz dolle die Daumen, dass im Mai 2017 viele, kleine und vor allem gesunde Simmersbacher-Fellnasen das Licht der Welt erblicken werden. Weitere Infos gibt's hier!

 
06.03.2017 Emil, Enjo, Eefke (gen. Enie) und Enja haben gestern in Barsinghausen ihre Jugendbeurteilung mit Bravour bestanden!!! Herzlichen Glückwunsch Nils, Petra und Dirk.... das habt ihr ganz toll gemacht und wir sind super stolz auf euch und eure Hunde! Fotos von der Veranstaltung gibt's hier....
Es war wirklich eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung und sogar der Wettergott meinte es mehr als gut mit uns. :-)
Und ein Extrabonbon gab es auch noch für uns Bagalutenbändiger.... Die Schwestern Elli und Esta sind mit ihren lieben Begleitpersonen zum Daumendrücken vorbeigekommen. Das war so klasse, vielen Dank nochmal ihr Lieben!!!! Es war, glaub ich für alle, ein unvergesslicher Tag. :-)

 
04.03.2017 Heute haben Brigitte und Daja vom Bagalutenhof wieder an einem Rally-Obedience Turnier beim DVG MV Düsseldorf-Benrath e.V. teilgenommen.
Daja hat ihre Aufgaben super gemeistert und hat mit tollen 91 Punkten, vorzüglich, bestanden! :-)
Brigitte und Daja, ihr seid einfach ein tolles Team... herzlichen Glückwunsch und macht weiter so.
Nun dürfen Brigitte und Daja in der Klasse 2 starten und natürlich drücken wir auch für dieses Vorhaben gaaanz dolle die Daumen. :-)

 
01.01.2017 Wir wünschen allen Bagalutenfamilien, Freunden, Bekannten und Besuchern unserer Webseite einen tollen Start ins neue Jahr 2017 sowie Gesundheit und Erfolg. :-)